Messe Offenburg-Ortenau GmbH

 

Wir freuen uns, dass Sie als Pressevertreter das Angebot der Messe Offenburg-Ortenau GmbH nutzen. Die Texte und Bildmaterialien der Homepage können Sie gerne für die redaktionelle Berichterstattung verwenden.





20.04.2017

Messedoppel vereint Windenergie und Speichertechnik

thumb_500_400_thumb_500_400_windenergie_schriftzug_web_1979_2302_[4174].png

Windenergie mit STORENERGY bilden trinationales Format der Messe Offenburg

Offenburg. Am 15. + 16. November findet die Windenergie – expo & congress wieder parallel mit dem Storenergy Kongress statt, welcher sich thematisch auf Energiespeicher fokussiert. Das Doppel aus Windenergie und Speichertechnik stellt dabei einen wichtigen Baustein für die dezentrale Energiezukunft dar.

Das Forum ist trinational auf die Zielmärkte Deutschland, Frankreich und die Schweiz ausgerichtet, denn die Nutzung der Windenergie sowie die dazugehörige Integration in das Energiesystem endet nicht an Landesgrenzen. Im Bereich der Windenergie sind für die Besucher des Dreiländerraums insbesondere die Herausforderungen in Mittelgebirgslagen interessant,  welche die Zuwegung und den Transport, die Errichtung sowie den Netzanschluss von Windkraftanlagen beinhaltet. Daher sind die Projektplanung und Umsetzung Gegenstand einer Reihe von praxisorientierten Berichten. Ein weiterer Fokus liegt in der Öffentlichkeitsarbeit und dem Rückhalt in der Bevölkerung für Windenergie als wichtigem Baustein der Energiewende. Wie vor Ort Wertschöpfung geschaffen wird und wie erfolgreiche Modelle für Bürgerbeteiligung an den Erträgen aussehen können, darüber referieren namhafte Experten und stehen für Fragen zur Verfügung.

Von insgesamt vier Kongress-Strängen sind zwei Sessions der Thematik Energiespeicher und zwei Kongress-Sessions dem Ausbau der Windenergie gewidmet. Aktuell läuft der Call for Papers, der interessierten Referenten die Teilnahme an der Ausgestaltung des Kongressprogramms ermöglicht. Die Details zum Call for Papers sind unter www.windenergie-offenburg.de oder www.storenergy.de erhältlich. 

Spezial-Frühbucher für Kongress- und Messetickets
Bis zum 27. Juli können die Kongressteilnehmer ihr Ticket für den Kongress- und Messebesuch inkl. Catering zum Spezial-Frühbucher online buchen. Im Spezial-Frühbucher kostet eine Teilnahme regulär 155 EUR für beide Tage oder 95 EUR im ermäßigten Tarif.

Weitere Informationen erhalten Sie online unter www.windenergie-offenburg.de oder www.storenergy.de. Für Fragen und Anregungen steht Ihnen das Projektteam unter windenergie@messe-offenburg.de oder +49 (0)781 9226-39 zur Verfügung.

Subinhalte