Minguet Streichquartett

© Frank Rossbach
© Frank Rossbach

Das Minguet Streichquartett wurde mit dem Echo und dem renommierten französischen Diapason d'Or ausgezeichnet. Namenspatron ist der spanische Philosoph Pablo Minguet, der im Zeitalter der Aufklärung dem breiten Volk Zugang zu den Schönen Künsten verschaffen wollte.


Das Minguet Streichquartett ist international ein gern gesehener Gast. So konzertierte es u.a. in der Library of Congress in Washington, im Brucknerhaus Linz und auch in der Elbphilharmonie Hamburg. Zuletzt präsentierte das Ensemble seine feine Klangkultur mit einer Gesamteinspielung der Quartette von Mendelssohn und Suk.

„...denn die Klang- und Ausdrucksfreude, mit der das Ensemble die Werke zur Sprache bringt, belebt noch das kleinste Detail.“ (Frankfurter Allgemeine Zeitung)



**************************

Einführungsvortrag: 19 Uhr

Veranstaltungsbeginn: 20 Uhr




 




Veranstalter
:

Kulturbüro Offenburg
Weingartenstr. 34
77654 Offenburg
kulturbuero@offenburg.de



Veranstaltungsort:
Oberrheinhalle, Messeplatz
Termin:
23.03.2019, 20:00 Uhr

Subinhalte