Messe Offenburg-Ortenau GmbH

 

Wir freuen uns, dass Sie als Pressevertreter das Angebot der Messe Offenburg-Ortenau GmbH nutzen. Die Texte und Bildmaterialien der Homepage können Sie gerne für die redaktionelle Berichterstattung verwenden.





15.12.2016

Berufsinfomesse (BIM) 2017

thumb_500_400_BIM_Logo_2670_[3426].jpg

Bereits über 300 Ausstelleranmeldungen liegen vor / Wunschplatzierung jetzt noch sichern / Größte Bildungsmesse im Süden Deutschlands
 
Am 12. und 13. Mai 2017 findet die Berufsinfomesse (BIM) bereits zum 17. Mal statt. Die Berufsinfomesse (BIM) der Messe Offenburg gilt als größte Bildungsmesse im Süden Deutschlands. So informierten sich bei der letzten Veranstaltung 26.000 Besucher bei 363 Ausstellern zu mehr als 2.000 Angeboten für Studium, Ausbildungsberufe, Praktika, Arbeitsmöglichkeiten und Perspektiven der Weiterbildung.

Die Berufsinfomesse ist fest verwurzelt in der Region, denn über 60 Prozent der Aussteller haben ihren Sitz in der Ortenau. Wenn es zu Beginn der BIM im Jahr 2001 vorrangig um das Ziel ging, die vielen Bewerber um Ausbildungsstellen mit den Firmen der Region zusammenzubringen, so hat sich die Situation grundlegend zu einem Bewerbermarkt gewandelt. „Die BIM ist die Plattform für alle, die sich über Beruf, Aus- und Weiterbildung informieren wollen und das im direkten persönlichen Kontakt. Immer mehr Betriebe erkennen, dass die Teilnahme bei der BIM die beste Chance bietet, beim Nachwuchs für sich zu werben“ sagt Elisabeth Giesen, Geschäftsführerin operativer Bereich der Agentur für Arbeit Offenburg.

Alle drei Messehallen von der Oberrheinhalle über die Ortenauhalle bis hin zur Baden-Arena werden geöffnet. Nur noch wenige freie Plätze sind vorhanden. Deshalb sollten Unternehmen, die noch nicht angemeldet sind, sich baldmöglichst einen Standplatz sichern.
Die 17. BIM erwartet erneut eine große Bandbreite an Besuchern aus allen Schulkategorien, Absolventen, Studenten, Erwachsene und Interessenten aus Baden und dem Elsass. Der Eintritt ist kostenfrei, ebenso wie das Parken und der Bus-Shuttleservice vom Hauptbahnhof Offenburg zum Messegelände und zurück.

Fragen beantwortet gerne der BIM-Koordinator der Arbeitsagentur, Elmar Breithaupt, Tel. 0781 9393-214, Mail: Elmar.Breithaupt@arbeitsagentur.de

Mehr Infos unter http://www.berufsinfomesse.de

Subinhalte