Messe Offenburg-Ortenau GmbH

 

Wir freuen uns, dass Sie als Pressevertreter das Angebot der Messe Offenburg-Ortenau GmbH nutzen. Die Texte und Bildmaterialien der Homepage können Sie gerne für die redaktionelle Berichterstattung verwenden.





26.03.2017

Fit und aktiv mit der Messe Balance

Bal_17_75x75[4038].jpg


Von Rückentraining, Yoga über Zumba bis zu Gesundheits-Checks und gesunder Ernährung informierten sich über 3.000 Besucher


Offenburg. Passend zur Uhrenumstellung auf die Sommerzeit fand an diesem Wochenende die Balance, Messe für Gesundheit und Lebensqualität, bei der Messe Offenburg statt. Insgesamt 3.156 Besucher (Vorjahr 3.235) nutzten die Chance, sich aktiv zu beteiligen, umfassend beraten zu lassen und Neuerungen auszuprobieren. Erstmals wurde in diesem Jahr das Angebot zu Fitness und Sport um kostenlose Yoga-Workshops erweitert. Neun Yoga-Übungsstunden boten den Teilnehmern die Möglichkeit, sich über die unterschiedlichen Yogaarten zu informieren, denn Yoga kennt viele Facetten. Beginnend beim kraftvollen Power-Yoga über das Faszien-Yoga bis zum Hatha- oder Yin-Yoga.

  
Über 130 Aussteller sowie rund 100 Programmpunkte boten zahlreiche Impulse, um das eigene Wohlbefinden zu steigern. Darunter natürlich auch die beliebten kostenfreien Gesundheits-Checks. Vom Hörscreening reichte der Bogen bis zur Fußvermessung. Auch Blutdruck-, Blutzucker- und Cholesterinmessungen wurden angeboten.

Im vergangenen Jahr in der Ortenauhalle gestartet, wurde die Show-Küche weiter bespielt. „Leicht und gesund möchten wir doch alle leben und die Balance bietet den Besuchern dazu eine ideale Plattform, um sich gebündelt zu informieren“, so die Projektleiterin Inna Oster.

Darüber hinaus nutzten die Vereine der Region die Balance gezielt, um ihr Angebot den Besuchern vorzustellen. Angefangen bei Show-Tänzen über Capoeira Bewegungen bis hin zu Karate und einem Aktivprogramm der Behindertensportgruppe Offenburg und dem GSV Mietersheim mit Headis. Der Badische Turner Bund präsentierte gemeinsam mit dem Ortenauer Turngau ihr Aktionsprogramm.

Zum Auftakt der Messe nahmen mehrere hundert Läufer und Nordic Walker am Sport-Kuhn-Sternlauf zur Balance teil. Die Mastertrainerin Anke Faller führte nach professionellem Warm-Up ihre Gruppe zur Oberrheinhalle. Anke Faller war die erste Frau, die in der Schweiz und in Finnland zur Nordic-Walking-Trainerin ausgebildet wurde. Von Anfang an war sie davon überzeugt, dass dieses Ganzkörpertraining den Menschen gut tut.
 
Die nächste Balance findet am 17. + 18. März 2018 wieder parallel zu den Edelsteintagen bei der Messe Offenburg statt.
 
Weitere Informationen zur Balance erhalten Sie unter www.balance-offenburg.de. Für Fragen steht Ihnen das Team der Balance unter +49 (0)781 9226-49 oder balance@messe-offenburg.de gerne zur Verfügung. 

Subinhalte