Messe Offenburg-Ortenau GmbH

 

Wir freuen uns, dass Sie als Pressevertreter das Angebot der Messe Offenburg-Ortenau GmbH nutzen. Die Texte und Bildmaterialien der Homepage können Sie gerne für die redaktionelle Berichterstattung verwenden.





05.02.2018

Gesundheit der Augen im Mittelpunkt

Balance[4981].jpg


Messe Offenburg stellt das Thema Auge bei der Balance in den Mittelpunkt / Analysen, Messungen und Vorträge / Edelsteintage finden erneute parallel statt

Offenburg. Die Balance - Messe für Gesundheit und Lebensqualität, widmet sich am 17. und 18. März dem Sonderthema „Das Auge“. Im Fokus steht ein vielfältiges Angebot an Ständen der Aussteller, Vorträgen und Informationen durch Experten. Parallel finden erneut die Edelsteintage statt.

Mit renommierten Augenkliniken aus der Region sowie Optikern aus der Ortenau konnte die Messe Offenburg anerkannte Fachleute für das Thema gewinnen. Sie werden die Besucher nicht nur umfangreich informieren, sondern bieten auch zahlreiche kostenfreie Untersuchungen an. Dies ist unter anderem eine computergestützte Netzhautanalyse. Sie kann Aufschluss darüber geben, welches der zahlreichen Operationsverfahren für den Patienten geeignet ist. Die Auswahl reicht vom regulierenden Lasern der Augen bis zur Implantation einer fest mit dem Auge verbundenen Kontaktlinse. Weiterhin lässt sich ermitteln, ob man zu den zehn Prozent der Brillenträger gehört, für die eine Regulierung der Fehlsichtigkeit durch einen Eingriff am Auge gar nicht in Frage kommen wird. Die Augeninnendruckmessung oder das Vermessen der Brille sind weitere kostenlose Angebote vor Ort.

Ausführlich erklärt wird die Implantation einer zusätzlichen Kunstlinse und der Linsenaustausch. Die verschiedenen Arten von Fehlsichtigkeit werden vorgestellt. Heute ist es möglich Weit- und Kurzsichtigkeit auch bei Hornhautverkrümmungen zu regulieren. Selbst die Alterssichtigkeit kann inzwischen korrigiert werden. So kann das „Leben ohne Brille“ schon wenige Stunden nach dem Eingriff Realität werden. Auch wird über die Kosten solcher Operationen informiert, wie die gesetzlichen Leistungen der Krankenkassen hierzu aussehen und was der Selbstzahler zu übernehmen hat. „Endlich brillenunabhängig – moderne Korrekturmethoden mit Laser und Linsen“ sowie „Grauer Star was nun?“ sind die Themenschwerpunkte der Schwarzwaldaugenklinik in Fachvorträgen.

Optiker führen kostenfreie Sehtests durch und bieten ebenfalls die Messung der Brillenstärke an. Sehbeschwerden und Augenschmerzen wird so auf den Grund gegangen. Anstrengungsbeschwerden wie Kopfschmerzen, brennende Augen oder schnelle Ermüdung beim Lesen, Sehprobleme am Bildschirm bis hin zu mangelnder Konzentration oder Leserechtschreibschwäche bei Kindern können die Folgen schlechten Sehens sein.

Vergangenes Jahr konnte die Balance über 3.000 Besucher begeistern. Auch in diesem Jahr werden 120 Aussteller und mehrere Vereine in der Oberrheinhalle und der Ortenauhalle ihre Produkte aus den Bereichen Medizin und Vorsorge, Beauty und Wellness, Fitness und Sport, gesunde Ernährung sowie Freizeit präsentieren.

Als harmonische Ergänzung finden parallel die Edelsteintage statt. Wer eine Schwäche für Rubin, Saphir und Opale hat, wird bestimmt fündig. Auch die Anhänger von nationalen und internationalen Mineralien oder Jahrmillionen alten Fossilien haben viel zu entdecken. Schöne Schmuckstücke stehen zur Auswahl, Edelsteine können selbst bearbeitet werden bis sie den gewünschten Schliff haben.
Die Eintrittskarte zur Balance ist im Vorverkauf für 4 EUR unter www.reservix.de und an allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich. Das Kombi-Ticket für die Balance mit Edelsteinstagen kostet im Vorverkauf 6 EUR. Die Messen sind täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet.

Weitere Informationen zu den Messen finden Sie unter www.balance.offenburg.de oder www.edelsteintage-offenburg.de  Für Fragen steht Ihnen Frau Sarah Sutter unter +49 (0)781 9226-247 oder balance@messe-offenburg.de bzw. edelsteintage@messe-offenburg.de zur Verfügung.

 

Info BALANCE - Messe für Gesundheit und Lebensqualität

17. + 18. März 2018

Messe Offenburg, Oberrheinhalle und Ortenauhalle

 

täglich 10.00 bis 18.00 Uhr

Eintrittspreise

Vorverkaufspreis bis 16.03.2018:

1-Tages-Karte: 4,00 EUR statt 6,00 EUR an der Tageskasse

2-Tages-Karte: 7,00 EUR statt 9,00 EUR an der Tageskasse

Ermäßigt*: 5,00 EUR bzw. 8,00 EUR

 

Tickets unter www.reservix.de, in der Verwaltung der Messe Offenburg und allen bekannten Vorverkaufsstellen.

* Ermäßigungen sind nicht kombinierbar

 

Kinder bis 14 Jahren erhalten kostenfreien Eintritt in Begleitung eines Erwachsenen.

 

Subinhalte