Messe Offenburg-Ortenau GmbH

 

Wir freuen uns, dass Sie als Pressevertreter das Angebot der Messe Offenburg-Ortenau GmbH nutzen. Die Texte und Bildmaterialien der Homepage können Sie gerne für die redaktionelle Berichterstattung verwenden.





12.03.2019

Aktuelles Gesundheitswissen bei 60 Vorträgen

Doppellogo_EST_BAL[6186].jpg

Balance bietet Blick auf den Golfsport/ Edelsteintage mit großer Sonderschau zu Mollusken

Offenburg. Zwei Messen bieten an diesem Wochenende Bewährtes und Neues auf dem Messegelände Offenburg. Die Balance am 16. und 17. März erschließt mit 120 Ausstellern Themen zu Medizin & Vorsorge, Beauty & Wellness, Fitness & Sport sowie gesunde Ernährung während die parallel stattfindenden Edelsteintage mit funkelnden Steinen, Erdgeschichte und einer Sonderschau locken. An beiden Messetagen finden außerdem 60 Vorträge zu Gesundheit, Heilmethoden und Prävention statt.

Die Vorträge sind ein Kernstück der Balance. Die Besucher können stets zwischen bis zu vier Vorträgen gleichzeitig entscheiden. Alle Vorträge sind bereits jetzt auf der Homepage der Messe einsehbar, werden außerdem noch in einem Messejournal veröffentlicht, damit die Besucher vorab planen können. Vorträge zu Implanthologie und Kieferorthopädie stehen im Fokus, denn das Sonderthema im Bereich Medizin ist „Der Zahn“. Wie Zahnarzt Dr. Volker Wiedmann betont, können sich hier die Besucher über die Fortschritte in der Implanthologie informieren sowie über die Digitalisierung in der Zahnmedizin. Kosten, Behandlungsdauer, neue Lebensqualität sind die Themenschwerpunkte auch im Bereich der Kieferorthopädie.

Gesundes Wasser aus dem eigenen Wasserhahn, gutes Hören und Sehen, die Wichtigkeit der Bewegung für einen gesunden Alltag und Cannabis als alternative Schmerztherapie sind weitere Vortragsinhalte. Hautgesundheit, alles zur Blutegeltherapie, essentielle Fettsäuren, Life Kinetik und damit verbunden mehr Spaß, Leichtigkeit und Freude im Leben locken zum Zuhören. Verveine, eine außergewöhnliche Pflanze und damit ein Multitalent für Gehirn und Körper steht im Mittelpunkt eines Vortrags. Die Heilkraft der Mariendistel wird ebenso aufgezeigt, wie das „Gesundheitswunder“ Weihrauch als Heilmittel bei Rheuma, Arthritis und Morbus Crohn. Selbsthilfe bei seelischen Beschwerden mittels Meditation, der Einklang zwischen Gesundheit und Ernährung, Klangmassage mit Klangschalen, ein starkes Immunsystem oder die natürliche Krampfaderentfernung werden beleuchtet. Wer es etwas exotischer bevorzugt, kann sich über die Heilgöttin in sich selbst, die Osflow Schwingungsplattform, ein innovatives Trainings- und Therapiekonzept oder das bessere Verstehen von Familien- und Beziehungsproblemen kundig machen. Rückenschmerzen selbst behandeln, ein Vortrag mit praktischer Anleitung oder die Wirbelflüsterin sowie sanfte Chiropraktik helfen bei akuten und chronischen Schmerzen. Lichttherapie bei Stress, Burn-Out, Depression und Müdigkeit oder wie können Fußprobleme wie Hallux, Fersenschmerzen aktiv und natürlich behandelt werden sind weitere Informationen rund um das Thema Gesundheit und Medizin.

Bei insgesamt 30 Gesundheit-Checks können sich die Besucher auf Herz und Nieren testen lassen. Von Blutdruckmessung, über Seh- und Hörtest bis Zahnbelagstest im Darkroom werden vielfältige Kurzdiagnosen kostenlos gestellt.

Neu bei der Balance ist die Themenfläche Golf in der Ortenauhalle. Drei Clubs aus der Ortenau zeigen Golf in Verbindung mit Lebensqualität. „Golf spielen, in der Freizeit bewegen und die innere Balance finden“ sind für Gerhard Kaufmann vom Golf Club Baden-Baden e.V. die Vorteile des Rasensports. Bewegung in der freien Natur sorgt für Stressabbau und Entspannung. Durch Informationen soll mit den Mythen rund ums Golfen aufgeräumt werden. Golfsport sei heute für jedermann erschwinglich. Der Golf Club Baden-Baden, 1901 gegründet und damit einer der ältesten in Deutschland, hat 100 Kinder im Training, die „für überschaubares Geld“ ein wöchentliches Training erhalten und außerdem viele Werte wie Disziplin und Rücksichtnahme lernen. Der Baden-Württembergische Golfverband e.V. stellt eine SNAG-Golf-Anlage (SNAG steht für Starting New at Golf) auf. Hier können Golf-Neulinge, Golf-Anhänger und auch fortgeschrittene Golfer auf große bunte Zielscheiben treffen. Bei den Golf Clubs der Region darf das Putten auf einem Putting-Green geübt werden.

Parallel zur Balance finden die Edelsteintage statt, dieses Jahr im neuen Veranstaltungsort Baden-Arena unmittelbar angegliedert. Neu ist die Mollusken-Ausstellung unter dem Motto „Geheimnisvolle Natur – faszinierende Welten“ von Hubert Pfeffermann, auch der Steinbeißer genannt. Der leidenschaftliche Sammler zeigt in 39 Schaukästen über 2000 Exponate aus aller Welt. Schnecken, Muscheln, Coquillen, Kopffüßer und Grabfüßer können bestaunt werden. Bezeichnet mit ihren wissenschaftlichen Namen, Fundort und Größe ist diese Ausstellung wie eine Reise um die Welt. Kleinere Molluskenschalen sind zusätzlich originalbildlich vergrößert, so dass sich dem Betrachter die ganze Form- und Farbenwelt erschließt. Am Informationsstand wird der Sammler Hubert Pfeffermann informieren, auch zur Einfuhr von Exoten aus fernen Ländern. Gezeigt wird zudem, wie aus Perlmutt, Perlen, Holz und Stein kleine Geschenkartikel entstehen können.

Im Eintrittspreis ist der Besuch der Balance sowie der Edelsteintage beinhaltet. Das Kombiticket kostet im Vorverkauf 4 Euro und ist online unter www.balance-offenburg.de oder www.edelsteintage-offenburg.de sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich. An der Tageskasse kostet das Ticket 7 Euro.

Weitere Informationen gibt es unter www.balance-offenburg.de oder www.edelsteintage-offenburg.de. Für Fragen und Anregungen steht Ihnen Frau Kerstin Molnár unter +49 (0)781 9226-249 oder molnar@messe-offenburg.de zur Verfügung.

Subinhalte