Messe Offenburg-Ortenau GmbH

 

Wir freuen uns, dass Sie als Pressevertreter das Angebot der Messe Offenburg-Ortenau GmbH nutzen. Die Texte und Bildmaterialien der Homepage können Sie gerne für die redaktionelle Berichterstattung verwenden.





28.02.2020

Messe Balance bietet Sonderschau zur Herzgesundheit

Balance[7226].jpg

Ärzte aus dem Herzzentrum Lahr führen Gesundheitschecks durch und beraten / Edelsteintage locken in die Glitzerwelt
 
Offenburg. Ein Eintritt und zwei Messen, das bietet die Messe Offenburg am 28. und 29. März mit der Gesundheitsmesse Balance und den Edelsteintagen. Von Yoga bis Crossfit, von Ernährung bis Radfahren und Massage dreht sich bei der Balance alles um das gesunde Lebensgefühl. Fachvorträge zu Herzgesundheit und Live-Kinetik ergänzen das Angebot. Nebenan in der Baden-Arena funkeln die Edelsteine, locken Jahrhunderte alte Fossilien sowie Geoden aus der Sahara.
 
Erstmals informiert eine Sonderschau zum Thema „Herz und Herzgesundheit“. Unterstützt wird diese durch das Mediclin Herzzentrum Lahr. An beiden Messetagen werden Ärzte der Klinik für Innere Medizin und Kardiologie vor Ort sein, die Besucher beraten und über Behandlungsmöglichkeiten aufklären. Darüber hinaus wird auf der Messe für Interessierte ein besonderer Service angeboten. Es werden Gesundheitschecks wie Blutdruckmessung, Blutzuckermessung oder Messung der Sauerstoffsättigung im Blut durchgeführt. Noch mehr Information wartet dann bei zwei Fachvorträgen im Balance Forum, wenn Prof. Dr. Stefan Bauer, Leitender Oberarzt der Klinik für Herz-, Thorax- und Gefäßchirurgie zu den Themen „Moderne Herzchirurgie – was für wen?“ und „Minimalinvasive Herzchirurgie – was ist machbar?“ informiert. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Vorträge finden im Konferenzraum 1 im Untergeschoss der Oberrheinhalle statt.
 
Rund 120 Aussteller präsentieren bei der Balance ihre Produkte und Angebote. Das reicht von der Zahngesundheit bis Kosmetik, von Massage mit Rollhölzern bis Lebensberatung, Lerncoaching, Altenhilfe und gesundes Wohnen. Die Besucher können mitmachen, viel ausprobieren und testen, so dass die Messe zu einem Erlebnis wird. Die Messe Balance will Anregung geben für ein aktiveres Leben. Dazu gehören auch die beliebten Yoga-Workshops, Faszien-Training oder Qigong.
 
Schon zur Tradition der Gesundheitsmesse gehört der Nordic-Walking-Sternlauf ab Sport Kuhn. Er findet zum elften Mal statt und beginnt für die Läufer mit einem Warm-up unter Leitung von Anke Faller. Sie hat einst als erste deutsche Frau die Ausbildung zur Nordic-Walking-Mastertrainerin absolviert und wird den Teilnehmern ordentlich einheizen, bevor sie auf die rund fünf Kilometer lange Strecke, mit Zieleinlauf Messegelände, gehen. Jeder Läufer erhält für ein Startgeld von fünf Euro ein Trikot, ein Verpflegungspaket sowie den Eintritt zur Balance. Ein Euro des Startgelds geht in den Spendentopf, der später an einen der teilnehmenden Vereine im Rahmen der Veranstaltung ausgelost wird. Erstmals wird, passend zum Sonderthema Herz, aus dem Sternlauf gleichzeitig ein Spendenlauf. Denn pro Teilnehmer wird zusätzlich ein Euro an die Elterninitiative herzkranke Kinder Südbaden „Herzklopfen e.V.“ gespendet. Damit unterstützen die Läuferinnen und Läufer die wichtige Arbeit des Vereins. Schon jetzt können sich die Teilnehmer unter www.balance-offenburg.de in der Rubrik Besucher/Sport-Kuhn-Sternlauf zum Laufen anmelden.
 
Wer nach so viel Wissen noch in die Glitzerwelt der Edelsteintage eintauchen will, kann das gleich nebenan in der Baden-Arena ausleben. Dort zeigen Aussteller aus dem In- und Ausland die beeindruckende Vielfalt geschliffener Edelsteine, Rohsteine, seltene Mineralien, Meteorite, Fossilien, Kristalle und Heilsteine. Auch hier erwarten die Besucher Workshops und Mitmachaktionen, wie beispielsweise die Herstellung eigenen Schmucks. Dabei unterstützt die Goldschmiedin Kathrin Dunst beim Ziselieren der Unikate. Zuvor werden Muster und Ornamente nach den Wünschen der Teilnehmer aufgezeichnet und später nach diesen Vorlagen ziseliert. Beliebt ist auch das Knacken von Geoden. Unter Anleitung von Jörg Schlyia können Interessenten die erstarrten Gasblasen aus der marokkanischen West-Sahara vorsichtig mit dem Hammer aufklopfen. Im Inneren der Kugeln zeigen sich glänzende Quarzkristalle.
 
Die Eintrittskarten für die Kombi-Messe aus Balance sowie Edelsteintage sind unter www.balance-offenburg.de oder www.edelsteintage-offenburg.de sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich. Das Ticket kostet im Vorverkauf für einen Tag vier Euro und für beide Tage sieben Euro und beinhalten den Besuch beider Messen.
 
Veranstaltungsort: Messe Offenburg, Schutterwälder Straße 3, 77656 Offenburg.
  
Weitere Informationen gibt es unter www.balance-offenburg.de und www.edelsteintage-offenburg.de. Für Fragen und Anregungen steht Kerstin Molnár unter molnar@messe-offenburg.de oder +49 (0)781 9226-249 gerne zur Verfügung.

Subinhalte