Oberrheinhalle

Die Oberrheinhalle verfügt über ein großzügiges Foyer,  den Großen Saal für bis zu 2200 Personen, Fünf modern ausgestattete Konferenzräume und ist somit ideal für Tagungen, Konzerte und Firmenevents. Tagungsequipment stellt die Messe Offenburg-Ortenau zur Verfügung.

 

Übersicht

Großer Saal

Die Oberrheinhalle verfügt über zwei Säle. Zum Einen den Großen Saal mit 1.119 qm und einem vorgelagerten Foyer. Eine 17m breite Bühne, davor ein 45 cm tiefer Orchestergraben ermöglichen Sprechtheater, Musikevents, große Tagungen und Bankette. Bestuhlung und Trennwände sind mobil zu handhaben und machen den Saal multifunktional für verschiedene Anlässe. Die Wandverkleidung sorgt - dem Anlass entsprechend - durch wechselnde Beleuchtung für die passende Stimmung.

Kleiner Saal

Zum Anderen umfasst der Kleine Saal rund 300 Quadratmeter und bietet sich als Multifunktionsraum für kleinere Empfänge oder Tagungen an. 

Konferenzräume

Im Untergeschoss sind Konferenzräume in einer Größe von 80 qm bis 220 qm je Raum zu finden. Foyer und Multifunktionsraum, Cafeteria und Künstlergarderoben sowie modernste Tagungs- und Kongresseinrichtungen machen die Oberrheinhalle zu einer hervorragenden Veranstaltungsstätte.

Verbindung zur Ortenauhalle

Die Oberrheinhalle ist durch einen Gang mit der angrenzenden Ortenauhalle verbunden. Dies bietet die Möglichkeit einen Kongress in der Oberrheinhalle und mit begleitender Fachausstellung in der Ortenauhalle abzuhalten.

Tanja Hartmann, ppa.
Bereichsleiterin Messen
Tanja Hartmann - Bereichsleiterin Messen - Messe Offenburg-Ortenau GmbH
Korinna Meyer
Marketing-Vertrieb
Korinna Meyer - Marketing-Vertrieb
Tanja Weiß
Marketing-Vertrieb
Tanja Weiß - Marketing-Vertrieb
Yvonne Bastian
Marketing-Vertrieb
Yvonne Bastian - Marketing-Vertrieb